BHKW-Branchentreff am 16./17. April in Dresden

Chancen und Herausforderungen der Energiewende

Bereits zum 21. mal dürfen wir am 16./17. April 2024 zum BHKW-Jahreskongress ins Dresdner Kongresszentrum einladen. Im Jubiläumsjahr des BHKW-Infozentrums, dessen erste Seiten im August vor 25 Jahren publiziert wurden, werden wird die neuen Chancen und Herausforderungen für Blockheizkraftwerke im Rahmen der Energiewende herausstellen.

BHKW trifft Wärmepumpe
Thematisch widmen wir uns insbesondere dem gemeinsamen Betrieb von Blockheizkraftwerken und Wärmepumpen in der Wärmeversorgung der Zukunft. Wir tun dies unter anderem mit mehreren Praxisbeispielen aber auch mit einer Fokussierung der rechtlichen Themen auf diesen Aspekt.

Fernwärme und BHKW
Ein weiteres wichtiges Themenfeld des diesjährigen BHKW-Jahreskongresses stellt der Umbau der Fernwärmenetze und die Chancen eines BHKW-Einsatzes in diesem Bereich dar.

Weitere Themen des Jahreskongresses „BHKW 2024“ werden die Entwicklungen der weltweiten BHKW-Märkte, die Vorgaben der Politik und der Wissenschaft sowie die Gebäudeleittechnik sein.

Am 16./17. April 2024 trifft sich die BHKW-Branche im Kongresszentrum Dresden – und es gibt viel zu besprechen in dieser Zeit des energiewirtschaftlichen Umbruchs.

Freuen Sie sich auf aktuelle Vorträge, lebhafte Diskussionsrunden und viele Gesprächsmöglichkeiten in den Pausen sowie beim Abendimbiss. Traditionell wird der BHKW-Jahreskongress von einer Fachausstellung begleitet. Alle ausstellende Unternehmen erhalten Sie im Folgenden und mit ausführlicher Unternehmensdarstellung unter Aussteller

16./17. April 2024
Internationales Kongresszentrum Dresden​
rund 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Dauer: 2 Tage
ca. 30 Aussteller